Ingenieurskorps der Sternenflotte




Herzlich Willkommen beim Ingenieurskorps der Sternenflotte.

Das Ingenieurskorps der Sternenflotte der Vereinigten Föderation der Planeten ist für den Bau neuer Schiffe, Stationen und Shuttles zuständig. Außerdem kümmert sich das Ingenieurskorps um die speziellen technischen Probleme oder Herausforderungen.

Auf jedem Raumschiff, Station und Einrichtungen unterhält das Ingeneiruskorps das Techniker und Ingenieure. Dieses Personal untersteht direkt dem leitenden Chefingeieur und seinem Stellvertreter an Bord.

Das Ingeneiurskorps ist außerdem Verantwortlich über den Flottenstatus und aktuelle Informationen zu den Schiffs- / Stations-Klassen.

Unterstellt ist das Ingenieurskors der Sternenflotte dem Oberkommando der Sternenflotte.



Innerhalb des Ingenieurskorps gibt es auch Spezialisten. Diese Spezialisten kommen bei den verschiedensten Gelegenheiten zum Einsatz. Die Spezialisten des Ingenieurskorps der Sternenflotte:
  • Warpkern-Experte
  • Impulsantrieb-Experte
  • Computer-Experte
  • Waffensystem-Experte


  • Kontakt zum Ingenieurskorps der Sternenflotte erhalten Sie über den folgenden Subraumkanal.


    Projekte die vom Personal des Ingenieurskorps erstellt wurden:

    Derzeit wurden noch keine Projekte veröffentlicht.





    Warpkern-Experte Impulsantrieb-Experte

    Ein Warpkern Experte hat sich während der Ausbildung auf den Warpkern spezialisiert. Er ist ein Experte was den Warpkern angeht. Während der Ausbildung lernt der Warpkern Experte auch ansatzweise etwas über den Impulsantrieb.
    Die Ausbildung in diesem Bereich dauert ca. fünf Jahre.

    Ein Impulsantrieb Experte hat sich während der Ausbildung auf den Impulsantrieb spezialisiert. Er ist ein Experte was den Impulsantrieb angeht. Während der Ausbildung lernt der Impulsantrieb Experte auch ansatzweise etwas über den Warpkern.
    Die Ausbildung in diesem Bereich dauert ca. fünf Jahre.

    Computer-Experte Waffensystem-Experte

    Ein Computer Experte kennt sich mit jedem System an Bord eines Raumschiffes, einer Station oder einer Einrichtung der Sternenflotte aus. Ebenfalls kann er den Computer reparieren und ggf. erneuern.
    Eine Ausbildung in diesem Bereich dauert ca. sechs Jahre.

    Ein Waffensystem Experte hat sich während der Ausbildung auf Waffensystem an Raumschiffen oder Stationen spezialisiert. Er hat sehr gute Kenntnisse über die Phaser- und Torpedorampen. Außerdem kennt er jeden Torpedotyp und kann die Führungsoffiziere entsprechend beraten. Außerdem hat er leichte Kenntnisse über bestimmte Sonden.
    Eine Ausbildung in diesem bereich dauert ca. fünf Jahre.



    Leitung des Ingenieurskorps der Sternenflotte


    Leitung des Fachbereiches Terraforming


    Leitung des Fachbereiches Schiffs- und Stationsbau


    Die Mitarbeiter
    Allgemeine Mitarbeiter ohne Zugehörigkeit eines Fachbereichs:


    Mitarbeiter des Fachbereichs Terraforming:
    vakant


    Mitarbeiter des Fachbereichs Schiffs- und Stationsbau:
    vakant


    Die Spezialisten
    Warpkern-Experte:
    vakant

    Imulsantrieb-Experte:
    vakant

    Computer-Experte:
    vakant

    Waffensystem-Experte:
    vakant